Luftdruckpistole

Kaufen Sie jetzt bei AIRWEAPON hochwertige Luftdruckpistolen vom Fachmann. Finden Sie abgestimmte Luftdruckpistolen für den Schießstand – egal ob für das Vergnügen in der Freizeit oder für den Wettkampf. In unserem Sortiment finden Sie neben den Luftdruckpistolen auch die passenden Diabolos und Stahl-BBs, sowie Magazine. Natürlich gibt es in unserem Angebot auch weiteres Zubehör für Luftdruckwaffen und Luftdruckpistolen wie Läufe, Griffschalen, Schalldämpfer und Pumpen.

Erfahren Sie alles über unsere Luftdruckpistolen
Wir führen Luftdruckpistolen von namenhaften Herstellern zu fairen Preisen. Unsere Luftdruckpistolen überzeugen durch eine hochwertige Verarbeitung und einfache Bedienung. Egal ob Sie das beliebte Sportgerät mit CO2, Federdruck oder mit Pressluftsystem suchen – bei uns gibt es Luftdruckpistolen in vielen Ausführungen. Außerdem helfen unsere Mitarbeiter bei AIRWEAPON Ihnen gerne bei allen Fragen weiter – von der Pflege, über die Nutzung, bis zur richtigen Aufbewahrung Ihrer neuen Luftdruckpistole. Zögern Sie nicht, uns anzusprechen.

Was ist eine Luftdruckpistole?

Unter einer Luftdruckpistole versteht man eine Druckluftwaffe. Diese werden überwiegend als Sportgerät für den Schießsport genutzt. Sie haben zwar einige Ähnlichkeiten mit Softairwaffen, die auch mit Druckluft betrieben werden können und eine ähnliche waffenrechtliche Stellung haben, jedoch sind die Luftdruckpistolen und -waffen für das Schießen an Schießstand und Schießbude ausgelegt. Daher haben die Luftdruckpistolen häufig hochpräzise, gezogene Läufe, wodurch die Streuung verringert wird. Als Munition kommen bei den Luftdruckpistolen Stahlkugeln oder Diabolos zum Einsatz. Das Luftpistolenschießen ist sogar eine olympische Disziplin, wobei die freien Waffen natürlich auch bestens für die eigene Freizeit oder die Schießbude geeignet sind.

Luftdruckpistolen: Welche Arten gibt es?

Im Gegensatz zu Feuerwaffen wird der Druck bei Luftdruckpistolen nicht durch die Verbrennung einer Treibladung aufgebaut. Daher muss bei einer Luftdruckpistole ein Gas oder Luft in einem Druckbehälter vorkomprimiert werden. Für den Druckaufbau gibt es bei den Luftdruckpistolen daher unterschiedliche Möglichkeiten:

CO2-Systeme

Bei CO2-Luftdruckpistolen wird Kohlenstoffdioxid aus einer Kartusche in den Druckbehälter gegeben. Der Inhalt des Druckbehälters wird dann genutzt, um die Kugeln zu verschießen. Nach dem Abschuss strömt mehr CO2 in den Druckbehälter nach. Durch Verdunsten von CO2 in der Kartusche bis zum Gleichgewichtsdruck, wird eine gleichbleibende Schussenergie ermöglicht. Bei AIRWEAPON können Sie auch passende CO2 Gas sowie Pflegemittel für die CO2 Luftdruckpistole kaufen.
 
 
Vorteile Nachteile
  • Gleichbleibende Schussenergie
  • Hohe Präzision
  • CO2-Kartusche wird von Temperatur beeinflusst

Pressluftsysteme

Von einer äußeren Druckluftflasche wird ein Druckluftspeicher in der Luftdruckpistole gefüllt. Aus dem Speicher wird die Luft für einen Schuss nochmals in einen kleineren Behälter befördert. Ein Druckminderer sorgt dabei für gleichbleibende Druckverhältnisse und eine konstante Schussenergie. Die Luft ist in der Druckluftflasche hochverdichtet und steht dabei unter 200 bis 300 bar Druck. Hier können Sie die passende Pistole 4,5 mm oder 5,5 mm Pressluft kaufen. 
 
Vorteile Nachteile
  • Optimal als Wettkampf- und Matchwaffe
  • Hohe Präzision
  • Einfacher Ladevorgang
  • Erfordert separate Druckluftflasche

Federspeichersysteme

Eine stark gespannte Feder drückt beim Auslösen einen Kolben nach vorn, der die Luft im Lauf der Luftdruckpistole komprimiert und das Geschoss beschleunigt. Der Kolben kann dabei die Luft auf bis zu 150 bar komprimieren. Statt einer Feder kann der Kolben auch durch ein zusammengedrücktes Luftpolster angetrieben werden. Die passenden Pistolen 4,5 mm Federdruck können hier kaufen.
 
Vorteile Nachteile
  • Einfache und robuste Konstruktion
  • Kosten nur für die Munition
  • Kräftiger Prellschlag des Kompressionskolbens
 

Pumpsysteme

Der Drucktank wird durch manuelle Pumpenhübe gefüllt und kann schließlich genutzt werden um einen oder mehrere Schüsse abzufeuern. Bei Kompressionssystemen genügt eine einzige Bewegung des Pumpenhebels, um genügend Druckluft für einen Schuss zu erzeugen. Dieses Verfahren wird bei Freizeit- und Jagdwaffen genutzt.
 
Vorteile Nachteile
  • Optimal als Freizeit- oder Jagdwaffe
  • Einfacher Druckaufbau durch pumpen
  • Manuelle Pumpenhübe nötig

Welche Geschosse und Kaliber werden bei Luftdruckpistolen genutzt?

  • Rundkugeln: Die Punktkugeln oder auch BBs sind kleine Kugeln, die für Luftdruckpistolen meist aus Stahl oder Blei hergestellt sind. Diese Geschosse kommen bei Durchladern mit Magazin zum Einsatz.
  • Diabolo: Die Diabolos sind spezielle Projektile für Luftdruckpistolen und können dabei je nach Einsatzzweck und Material variieren. Die Diabolos gibt es mit Flachkopf, Spitzkopf, Rundkopf sowie weiteren Spitzenformen.
  • Kaliber: Bei den Luftdruckpistolen ist das Kaliber 4,5 mm am verbreitetsten. Bei den Pressluft- und Pumpsystemen werden zudem auch 5,5 mm Kaliber genutzt. Weniger verbreitet sind die Kalibergrößen 6,35 mm und 5 mm.
Hochwertige Luftdruckpistolen finden Sie bei AIRWEAPON

Sichere Nutzung von Luftdruckpistolen

Bei verantwortungsvoller Nutzung und Aufbewahrung ist eine Luftdruckpistole sehr sicher. Zielen Sie mit Ihrer Luftdruckpistole niemals auf Menschen und bewahren Sie sie sicher auf. Über weitere Informationen und Regelungen klären wir Sie gerne auf. Kontaktieren Sie uns einfach per Mail oder rufen Sie uns an. Ausnahmegenehmigungen gibt es beim Schießen in einem Verein. Informieren Sie sich gegebenenfalls auch bei Ihrem lokalen Schützenverein.
 
Rechtliche Hinweise

• Der Erwerb von Luftdruckwaffen bis zu einer Mündungsenergie von 7,5 Joule ist für Erwachsene in Deutschland legal, sofern sie den „F-im-Fünfeck“-Stempel tragen.
• Das Führen von Luftdruckwaffen in der Öffentlichkeit ist untersagt.
• Das Schießen auf behördlich zugelassenen Schießständen und privaten, umfriedeten Grundstücken ist erlaubt.

Luftdruckpistolen bei AIRWEAPON von bekannten Herstellern

In unserem Shop finden Sie eine große Auswahl an Luftdruckpistolen und Luftdruckwaffen von namenhaften Herstellern, die für ihre gute Qualität bekannt sind.
  • ASG
  • Beretta
  • Colt
  • Crosman
  • Dan Wesson
  • Diana
  • Heckler & Koch
  • IWI
  • Perfecta
  • Smith&Wesson
  • STI Firearms
  • Walther
  • Zoraki

Sie haben noch Fragen oder Beratungswünsche zu einer Luftdruckpistole? AIRWEAPON hilft Ihnen gerne.

Welche Diabolos eignen sich gut für den Schießstand? Welche Luftdruckpistole macht Sinn für einen Anfänger? Welches Zubehör gibt es für die Luftdruckwaffen? Kann man Neuheiten jetzt schon bestellen? Bei diesen Fragen oder allgemeinen Fragen zu unseren Artikeln im Onlineshop können Sie einfach unser Kontaktformular auf unserer Homepage ausfüllen oder unseren Rückrufservice nutzen. Wir rufen Sie gerne zu einer für Sie günstigen Uhrzeit zurück und beantworten als Profis für frei verkäufliche Waffen alle Fragen rund um unseren AIRWEAPON-Shop und unsere Produktpalette.

Luftdruckpistolen kaufen bei AIRWEAPON – der flexible Schreckschusswaffen Shop
Bei AIRWEAPON können Sie bequem von zuhause aus Luftdruckpistolen und Luftdruckwaffen kaufen. Bestellen Sie einfach in unserem Onlineshop. Bei Fragen erreichen Sie uns unter der Telefonnummer 02151 3667382 oder per E-Mail unter info@airweapon.de.

Alle Artikel, die Sie in unserem Shop kaufen, können Sie sich entweder nach Hause liefern lassen, oder bei uns vor Ort in Tönisvorst abholen. Werfen Sie doch bei dieser Gelegenheit einmal einen Blick in unsere Softair-Halle. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!